Vanille Crème 212 (für Fruchtkuchenbelag etc.)

Zutaten

  • 25 g Vanille-Crèmepulver 212
  • 5 dl Milch
  • 60 g Zucker

Zubereitung

  1. 25 g Crèmepulver 212 mit 1 dl Milch kalt anrühren
  2. Restliche Milch zum Sieden bringen
  3. Zucker (oder entsprechende Menge Süssstoff) beigeben
  4. Das in kalter Milch angesetzte Crèmepulver 212 hinzufügen, kurz aufkochen und kalt stellen.

Tipps

Hautbildung vermeiden durch zeitweiliges Umrühren oder mit Klarsichtfolie abdecken.
Mengen Sie der erkalteten Crème ein bis zwei Deziliter flüssigen Rahm bei und Sie erhalten eine cremigeres Dessert.

Vanille Crème 212 (für Cornets, Crèmeschnitten etc.)

Zutaten

  • 50 g Vanille-Crèmepulver 212
  • 5 dl Milch
  • 60 g Zucker

Zubereitung

  1. 50 g Crèmepulver 212 mit 1 dl Milch kalt anrühren
  2. Restliche Milch zum Sieden bringen
  3. Zucker (oder entsprechende Menge Süssstoff) beigeben
  4. Das in kalter Milch angesetzte Crèmepulver 212 hinzufügen, kurz aufkochen und kalt stellen.

Tipps

Hautbildung vermeiden durch zeitweiliges Umrühren oder mit Klarsichtfolie abdecken.
Mengen Sie der erkalteten Crème ein bis zwei Deziliter flüssigen Rahm bei und Sie erhalten eine cremigeres Dessert.

EVO Quark-Traum

Zutaten

  • 120 g EVO Vanille-Crèmepulver
  • 500 g Magerquark
  • 3 dl Rahm

Zubereitung

  1. Rahm steif schlagen
  2. Crèmepulver unterrühren (nicht aufkochen)
  3. Quark beimengen und gut mit der Masse vermischen
  4. In kleinen  Schalen portionieren und 24 h kühlstellen

EVO Kafi-Crème

Zutaten

  • 120 g EVO Vanille-Crèmepulver
  • 5 dl kalter Milch
  • 50 g löslichen Kaffee
  • 2 dl Rahm

Zubereitung

  1. EVO Vanille-Crèmepulver mit kalter Milch in einer Pfanne vermischen
  2. Unter ständigem Umrühren kurz aufkochen
  3. Gleich nach dem Aufkochen löslichen Kaffee in die Pfanne geben, darunter rühren und kalt stellen
  4. Flüssigen Rahm sorgfältig unter die kalte noch flüssige Crème ziehen und gut vermischen
  5. Die Kafi-Crème mindestens 2 bis 3 Stunden in den Kühlschrank stelle

Tipps

  • Hautbildung vermeiden durch zeitweiliges Umrühren oder mit Klarsichtfolie abdecken
  • Ein Schuss Kaffee-Likör gibt der Crème einen weiteren Kick

EVO Schoggi-Crème

Zutaten

  • 120 g EVO Vanille-Crèmepulver
  • 5 dl Milch
  • 100 g Bitterschokolade (min. 70 %) oder 50 g Bitterkakao

Zubereitung

  1. EVO Vanille-Crèmepulver mit kalter Milch in einer Pfanne vermischen
  2. Unter ständigem Umrühren kurz aufkochen
  3. Gleich nach dem Aufkochen Bitterschokolade in die Pfanne bröckeln oder den Kakao beimengen, darunter rühren und kalt stellen

Tipps

  • Hautbildung vermeiden durch zeitweiliges Umrühren oder mit Klarsichtfolie abdecken
  • Der erkalteten Crème 1 bis 2 dl flüssigen Rahm beimengen, ergibt ein cremigeres Dessert
  • Einen Schuss Kirsch gibt der Crème einen weiteren Kick

<- Alle Rezepte