EVO Schoggi-Mousse

Zutaten

  • 140 g Evo Charlotte-Russe-Crèmepulver
  • 3 dl Milch
  • 200 g Dunkle Schokolade zerbröckelt 
  • 4 dl Geschlagener Rahm

Zubereitung

  • Evo-Charlotte-Russe-Crèmepulver mit der Milch gut miteinander vermengen und unter ständigem Rühren kurz aufkochen.
  • Nach wenigen Minuten in der noch warmen Crème die Schokolade zerschmelzen und gut darunter rühren.
  • Rahm steif schlagen und sorgfältig gut unter die kalte noch flüssige Crème ziehen. Die Crème in eine Schüssel oder in einen Spritzbeutel einfüllen.
  • Die Evo Schoggi-Mousse mindestens 4 bis 5 Stunden in den Kühlschrank stellen. In Zeitnot unter Beobachtung die Crème ins Gefrierfach legen.

Tipps

  • Hautbildung vermeiden durch zeitweiliges Umrühren oder mit Klarsichtfolie abdecken
  • Statt dunkle Schokolade 75 g Bitterkakao verwenden. 
  • Evo Schoggi- Mousse mit etwas Kirsch verfeinern. 

EVO Zitronen-Joghurt-Mousse

Zutaten

  • 140 g Evo Charlotte-Russe-Crèmepulver
  • 3 dl Milch
  • 250 g Magerquark
  • 1 dl Zitrone
  • 2.5dl Geschlagener Rahm

Zubereitung

  • Evo-Charlotte-Russe-Crèmepulver mit der Milch gut miteinander vermischen. Unter ständigem Rühren kurz aufkochen.
  • Nach wenigen Minuten der noch warmen Crème den Zitronensaft, die Zeste und den Quark gut darunter rühren.
  • Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen oder im Eisbad kalt rühren.
  • Rahm steif schlagen und sorgfältig gut unter die kalte noch flüssige Crème ziehen. Die Crème in eine Schüssel oder in einen Spritzbeutel einfüllen.
  • Zitronen-Joghurt-Mousse mindestens 4 bis 5 Stunden in den Kühlschrank stellen. In Zeitnot unter Beobachtung die Crème ins Gefrierfach legen.

EVO Quark-Traum – kalt zubereiten

EVO Dessert Basiscreme Quark

Zutaten

  • 120 g EVO Vanille-Crèmepulver
  • 500 g Magerquark
  • 3 dl Rahm

Zubereitung

  1. Rahm steif schlagen
  2. Crèmepulver unterrühren (nicht aufkochen)
  3. Quark beimengen und gut mit der Masse vermischen
  4. In kleinen Schalen portionieren und über Nacht kühlstellen

Evo Vermicelles Mousse

Zutaten

  • 1 Beutel EVO Charlotte-Russe-Crèmepulver
  • 3 dl Milch
  • 150 g Vermicelles
  • 2-3cl Kirsch
  • 2.5 dl Rahm

Zubereitung

  1. EVO Charlotte-Russe-Crèmepulver mit der kalten Milch anrühren und 15 Minuten stehen lassen.
  2. Die Crème unter ständigem Umrühren kurz aufkochen und kalt stellen.
  3. Vermicelles und Kirsch darunter ziehen und gut vermengen.
  4. Rahm steif schlagen
  5. Den Rahm unter die kalte, jedoch noch flüssige Crème ziehen, bis es eine geschmeidige Crème ist.
  6. Die EVO Vermicelles Mousse mindestens 3-4 Stunden kalt stellen.